Beiträge

Zur Aufnahme von Beatmungsgerät und Patientenmonitor – von Dräger, Philips und GE –  bieten wir einen mobilen Rollwagen an, der auch kurzfristig zur Erweiterung für Intensivplätze von Corona Patienten eingesetzt werden kann. Der Monitor lässt sich um +/-15° neigen. Unterhalb des Monitors sind Kabelhalter angebracht an der die EKG Kabel einghängt sind.  Die Ablage für das Beatmungsgerät kann auf jeder beliebigen Höhe angebracht werden. Kabel vom Beatmungsgerät und Monitor sind im Kabelkanal der Trägerschiene untergebracht. An der Normschiene kann z.B. auch ein Halter für einen Desinfektionsmittelspender angebracht werden. Weitere Geräte und Komponenten können Sie in beliebiger Höhe an der Trägerschiene anbringen. Alternative Lösungen zur Befestigung weiterer Komponenten finden Sie  hier.