Beiträge

Für die Televisite am Krankenbett bieten wir ab sofort einen Visitenwagen mit Kamera, Mikrofon und Stromversorgung an. Durch die mobile Telemedizin sind in vielen Bereichen des Gesundheitswesens und besonders auch jetzt während der Pandemie effiziente Anwendungen möglich. Der Arzt kann während der Visite mit unserem Tele Visitenwagen über Kamera und Mikrofon weltweit kontakt zu Spezialisten aufnehmen. Über zwei Kameras am Monitor kann sich der aus der Ferne zugeschaltete Spezialist ein Bild vom Patienten machen. Der Rollwagen ist in der Höhe verstellbar und wird über einen Akku autark mit Strom versorgt. Als Stromspeicher verwenden wir eine wiederaufladbare Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie (LiFePo4). Nennspannung: 12,8 V. Nennkapazität 45,0 AH Watt-Stunden: 579Wh. Lebenserwartung: 2500 Zyklen. Am Ausgang gibt es zwei Steckdosen, 230V AC / 50 Hz. Über eine LED-Anzeige wird der aktuelle Ladezustand angezeigt. Batterie-Monitoring: Restlaufzeit / Batteriezustand / Batterielast (%) werden an der Taskleiste abgebildet und über eine Überwachungssoftware kontrolliert. Weitere Informationen finden Sie  hier.